Gesundheitsthemen

Anamnese (Fragen zur Vorgeschichte des Kranken)

Impfungen

Infektionsschutz / CORONA-Virus


CORONA-Virus (Covid-19)


Bei Gesundheitsfragen und allgemeinen Fragen zu Corona im Landkreis Böblingen:
https://www.lrabb.de/start/Aktuelles/coronavirus.html

Informationen zum Corona Virus in leichter Sprache

Ab sofort gilt für Verdachtsfälle die Telefonnummer 07031 / 663 3500, die Erkrankte und Ärzte wählen sollen, wenn sie eine Ansteckung mit dem Corona-Virus vermuten.
Das Telefon ist Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr besetzt.
Am Samstag und Sonntag von 8 bis 12 Uhr.


Schnellteststation im Sindelfinger Rathaus-Foyer
ermöglicht erforderlichen Antigennachweis zum Besuch von Angehörigen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen
(vorläufig ab dem 16. Januar, jeweils samstags und sonntags von 10 bis 16 Uhr geöffnet, Zugang über den Rathaus-Eingang Wolboldstraße)

Bürgerinnen und Bürger mit Symptomen, die auf eine SARS-COV2 Infektion hinweisen (wie Fieber, trockener Husten, Geruchs- und/oder Geschmacksverlust und Gliederschmerzen) können nicht im Rathaus getestet werden und wenden sich direkt an ihren Hausarzt oder den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Nummer 116 117


Verständliche, verlässliche und geprüfte Informationen in der Herkunftssprache:
Das Ethno-Medizinische Zentrum e.V. (EMZ)
online Faltblätter und E-Paper in 15 Sprachen mit Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2
Zusätzlich stehen PDF-Dateien zum Download bereit
https://corona-ethnomed.sprachwahl.info-data.info/


Informationen in zahlreichen, auch seltenen Sprachen
http://setisw.com/infos-coronavirus/
auf der Webseite des wallonischen SeTIS (Sozialer Dolmetscherdienst zur Förderung der Chancengleichheit und Integration)


Wesentliche Hinweise zu Schutzmöglichkeiten, Regeln zur Quarantäne und Wissenswertes im Zusammenhang mit dem Coronavirus sind zusammengefasst:
Hinweise aus der Bundesregierung in verschiedenen Sprachen
auf der Website der Beauftragten des Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration
https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/amt-und-aufgaben/corona-virus-1732334

Corona-ProphylaxeGesundheitsinformationen
Webseite des Schweizer Rotes Kreuz

Hygieneregeln in verschiedenen Sprachen


Infoblätter zum aktuellen Stand der Corona-Verordnung

Hier die aktuelle Ausgangsbeschränkung für Baden-Württemberg und
eine Übersicht des Winterlockdowns (16. 12.2020 - 10.01.2021)

Hier die Corona-Verordnung in leichter Sprache (Stand 7. Dez. 2020)

Coronavirus SARS-CoV-2/COVID-19: Informationsmaterial der Landesregierung"Landesweite Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie" in verschiedenen Sprachen (Stand 7. Dez. 2020)

deutsch, englisch, französisch, italienisch, arabisch, türkisch, russisch, polnisch

Kindergesundheit

Ernährung in Schwangerschaft, Stillzeit, Kinder
mehrsprachigen Informationen

Risiken und vorbeugen
mehrsprachige Informationen

Impfen
mehrsprachige Informationen

Krankes Kind
mehrsprachige Informationen


Trauma-Beratung

Traumatherapie- bzw. beratungsangebote durch Refugio und Seehaus Leonberg
Angebote während der Corona-Kontaktbeschränkung nur telefonisch oder über Videokonferenz:

Refugio Stuttgart e.V., psychosoziales Zentrum für traumatisierte Flüchtlinge in der Region Stuttgart.
Corona-Update: Wir sind weiterhin für Sie auf dem üblichen Weg telefonisch zu erreichen.
Sie erreichen zu folgenden Sprechzeiten eine*n Mitarbeiter*in des jeweiligen Fachteams:
Stuttgart (Tel.: 0711 12559205): mittwochs 14 - 16 Uhr / freitags 9 - 11 Uhr
Tübingen (Tel.: 07071 99046-19): mittwochs 15 - 17 Uhr / freitags 10 - 12 Uhr

Traumaberatung Leonberg (Seehaus)
Aufgrund des Corona-Virus finden derzeit alle Beratungsgespräche nur telefonisch oder über Videokonferenz (Zoom) statt.
Kontakt: 07152 33 12 33 15 oder per Email (Mail-Adressen siehe die Webseite):
https://seehaus-ev.de/traumaberatung/

Wegweiser

Wegweiser in verschiedenen Sprachen
- Hospiz- und Palativmedizin
- Müttergesundheit
- Reha
- Diabetes
- Traumafolgestörungen
- Depressionen

Zahngesundheit

Zahngesundheit in 15 Sprachen

Verschiedene aus dem Englischen übersetzte Ratgeber und Richtlinien unter anderem ins Arabische, Dari, Persische...

Piktogrammheft für die Zahnarztpraxis

Machen Sie eine jährliche Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt.
Für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Geburtstag sind in jedem Kalenderhalbjahr Vorsorgetermine erforderlich.
Das dient der Gesundheit Ihrer Zähne.
Man kann dann beim Zahnersatz (Kronen, Brücken oder Prothesen) einen höheren Zuschuss durch die Krankenkasse bekommen, wenn man regelmäßig zum Zahnarzt geht und dies im Bonusheft eintragen lässt (Stempel).
Das Bonusheft gibt es kostenlos beim Zahnarzt.

Weitere Patienteninformationen (deutsch, kassenärztl. Vereinigung)

news for refugees - (SWR Radio)

follow us on facebook

Wichtige Termine:

Wiederaufnahme 2021 des monatlichen Treffs des AK Asyl Sindelfingen
Kennenlernen, Erfahrungen austausch- en, Neuigkeiten erfahren und planen
am zweiten Donnerstag des Monats,
ab 19:00 Uhr

zunächst virtuell mit Jitzi am 11. März
(sehr unkompliziert, keine Registrierung notwendig)
Wer gerne teilnehmen möchte, melde sich bitte und erhält dann den Zugang:
vorstand-foerderverein@ak-asyl-sindelfingen.de

Zweimonatlich - mit Anmeldung
Interessierten-Treff des AK Asyl,
Gruppe Maichingen
Kennenlernen, Erfahrungen austausch- en, Neuigkeiten erfahren und planen
Treffen 2021 mittwochs, ab 19:00 Uhr
- zunächst digital -
am 24. März, 19. Mai, 7. Juli,
29. September, 10. November
Wer gerne teilnehmen möchte, melde sich bitte an und erhält dann die entsprechenden Zugangsdaten.
Mehr Infos per Mail maichingenakasyl@gmail.com oder
0177 3421426 (AB oder WhatsApp).

Landratsamt BB: Woche gegen Rassismus vom 20. - 28.03.2021

Plakataktion"Miteinander" des AK Asyl und ein
Info-Stand des AK Asyl Sindelfingen mit den Gruppen Maichingen + Darmsheim
am Samstag,
27. März auf dem Marktplatz Sindelfingen
Wer möchte sich mit einbringen?
Mehr Infos per Mail maichingenakasyl@gmail.com oder
0177 3421426 (AB oder WhatsApp).

Café International Maichingen
evangelisches Laurentius-Gemeindehaus
Bismarckstraße 28
am 1. Montag des Monats,
16:00 - 19:00 Uhr (auch in den Ferien)
An Feiertagen/Brückentagen findet kein Café statt.
Zusätzliche projektbezogene Öffnungs-
tage sind möglich und werden hier bekannt gegeben
nächste Treffen:
wegen des Kontaktverbotes (Corona-Virus) ist das Café bis auf weiteres geschlossen


Wenn Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen möchten,
spenden Sie bitte an den Förderverein Arbeitskreis Asyl Sindelfingen

IBAN: DE43603501300000136242
BIC: BBKRDE6BXXX
Verwendungszweck: AK Asyl

(Für eine Spendenbescheinigung bitte Ihre vollständige Adresse angeben)

Wir sind als gemeinnützig anerkannt. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar.

Bis zur Spendenhöhe von 200€ genügt als Nachweis der Einzahlungsbeleg bzw. Kontoauszug.
Für Beträge ab 200 Euro schicken wir eine Zuwendungsbestätigung, bitte bei Verwendungszweck SPENDE und die Postadresse angeben.