14.01.2015

Auch die vergangene Info-Veranstaltung der Maichinger Initiativgruppe für Flüchtlingsfragen stieß mit über 60 Teilnehmenden auf reges Interesse.

Herr Burr und Frau Bühl vom Amt für Soziale Dienste in Sindelfingen informierten über die unterschiedlichen Aufnahmeformen und etappen, die Flüchtlinge im Laufe ihres Asylverfahrens durchlaufen

Dazu wurden auch die Möglichkeiten und Grenzen der ehrenamtlichen Unterstützung aufgezeigt. Die Federführung und Koordination der Flüchtlingsbetreuung werden sowohl beim Landkreis als auch von der Stadt Sindelfingen hauptamtliche Kräfte haben. Ehrenamtliche Ergänzung wird in den Bereichen Deutsch üben, Kontaktmöglichkeiten, Kennenlernen der neuen Umgebung, Begleitung zu Ämtern, Freizeitgestaltung und Mobilität (Fahrdienste, Fahrräder etc) wertvoll werden. Auch die Frage, in welcher Form Arbeiten den Alltag bereichern könnte, zeigte gleich viele Tücken auf.

Am Ende des Abends stand die Absicht, sich in weitere Untergruppen zu untergliedern, z.B. zu den Themen Sprache, Arbeit, Wissenswertes über Maichingen, homepage und Interims-Unterstützung für Darmsheim.

Das nächste Treffen findet statt am Mi., den 11.02. um 19.30 Uhr im ev. Laurentiusgemeindehaus, Bismarckstraße. Frau Gressel vom Europäischen Institut für Migration, Integration und Islamthemen (EIMI) aus Korntal führt uns ins "Kulturdenken" ein: was passiert, wenn unterschiedliche Kulturen aufeinanderprallen? Wie können wir damit umgehen?



Kontakt:
Infos/Rückfragen gerne an:
Mail maichingenakasyl@gmail.com oder 0177 3421426 (AB oder WhatsApp).

Wichtige Termine:

Café International Maichingen
am 2. Montag des Monats (auch in den Ferien) von 16:00 - 18:00 Uhr
Nächster Termin: 13. Februar 2023
evang. Laurentius-Gemeindehaus
Bismarckstraße 28, Maichingen

An Feiertagen/Brückentagen findet kein Café statt.
Zusätzliche projektbezogene Öffnungs-
tage sind möglich und werden hier bekannt gegeben

Interessierten-Treff des AK Asyl Sindelfingen
geplant für den 2. Donnerstag des Monats
Der Austausch innerhalb des Arbeitskreises ist Teil des Treffs.
Der Treff ist offen für alle Interessierten.
Donnerstag, 16. Febr., ab 19 Uhr
im CVJM Haus Sindelfingen, Seestr. 10



Wenn Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen möchten, spenden Sie bitte an den Förderverein Arbeitskreis Asyl Sindelfingen:

IBAN: DE43603501300000136242
BIC: BBKRDE6BXXX
(Falls die Spende explizit nach Maichingen fließen soll, kann dies im Verwendungszweck vermerkt werden)
Für eine Spendenbescheinigung bitte Ihre vollständige Adresse angeben

Wir sind als gemeinnützig anerkannt.
Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar:
Bis zur Spendenhöhe von 200,- € genügt als Nachweis der Einzahlungsbeleg bzw. Konto- auszug.
Für Beträge ab 200,- € schicken wir gerne eine Zuwendungsbestätigung:
bitte bei Verwendungszweck SPENDE und die Postadresse angeben.