Ak Asyl Gruppe Maichingen

Was bisher geschah ... hier im Archiv

Die AK-Asyl-Gruppen aus Sindelfingen, Maichingen und Darmsheim haben sich am vergangenen Donnerstag an der Kampagne der Diakonie Württemberg in Stuttgart mit eigenen Beiträgen beteiligt.
Dort präsentierten zum Weltflüchtlingstag am 15. Mai über 1000 selbst gestaltete künstlerische Stühle eine Installation für Flüchtlingsschutz und eine offene Gesellschaft der Vielfalt.
Weitere Infos wie auch Bilder finden Sie in unserem Artikel zum Maichinger Asylstuhl [495 KB] , unserer Pressemitteilung [654 KB] und der Webseite der Diakonie Württemberg.

Ostercafé
Am Montag vor Ostern konnten die Kinder im Café International Tüten in Form von Häschen basteln. Diese wurden im Anschluss mit einem bunten gekochten Ei und Süßigkeiten gefüllt, dann wieder an die Kinder verteilt. Hier sind weitere Bilder.
Frohe Ostern!
Das Café International ist wieder ab Montag, 29. April, von 16:00 - 19:00 Uhr geöffnet. Schauen Sie doch mal vorbei!

1. Austauschtreffen der AK Asyl-Gruppe Maichingen
Eine bunte Runde Interessierter und Aktiver versammelte sich beim ersten Austauschtreffen unseres AK Asyl in Maichingen. Die Austauschtreffen knüpfen an die bisherigen Plenumstreffen an. Dabei wollen wir in lockerer Atmosphäre unsere Erfahrungen austauschen und neue Ideen kreieren.
Hier lesen Sie mehr [583 KB] ...

Erfolgreich abgeschlossene Mieterqualifikation:
Wir wollen gute Mieter sein - geben Sie uns eine Chance

Ein Angebot zur Mieterqualifizierung nach dem Neusässer Konzept wurde in 5 Modulen im AK Asyl Maichingen durchgeführt - interessant für Geflüchtete und Ehrenamtliche.
Hier lesen Sie mehr [497 KB]

Wohnungssuche
Wir suchen nach wie vor dringend eine Wohnung für eine sehr angenehme, gut integrierte Familie: Vater, Mutter und vier Kinder im Alter von 2 bis 15 Jahren. Die Kinder gehen in Maichingen zur Schule und sind hier in Vereinen aktiv. Die Familie ist seit ca. 3 Jahren in Deutschland, alle sprechen gut deutsch.
Die Familie hat sich bereits mehrmals sehr tatkräftig eingebracht - vielleicht haben Sie ja sogar beim letzten Maichinger Straßenfest ihre Falafeln gekostet?
Die Wohnung sollte zwischen 100 und 120 qm groß sein und darf bis ca. 1.150,- Euro Kaltmiete kosten. Der Vater wird in Kürze in Festanstellung beschäftigt sein. Als Mieterin tritt derzeit noch die Stadt Sindelfingen ein.
Wenn Sie eine Wohnung anzubieten haben oder jemanden kennen, der ggf. eine passende Wohnung zu vermieten hat, melden Sie sich bitte bei uns: per e-Mail bei Monika Haug (m.haug@ak-asyl-maichingen.de) oder über unsere Facebook-Seite, telefonisch unter 01525-2146254 (eventuell Anrufbeantworter).
Wir würden es als großen Gewinn empfinden, wenn die Familie in Maichingen bleiben könnte!

Aktuell, teils sehr dringend gesucht:
Wohnung für
* sechsköpfige Familie (Eltern mit Kindern, seit 2 Jahren in Maichingen, gut eingebunden) - Kaltmiete bis 1.120€
* Mutter mit erwachsenem Sohn (in Ausbildung und Arbeit, Christen) - Kaltmiete bis 550€
* Vater und Sohn (ehrenamtlich aktiv, Sohn im Gymnasium) - Kaltmiete bis 550€
Senden Sie uns hier eine Nachricht, wir leiten diese an die Ansprechpartner weiter.
Seitens des AK Asyl vermitteln wir gerne zwischen Interessenten und Anbietern von Wohnraum und unterstützen bei Bedarf auch dannach. (Weitere Infos zum Thema Wohnraum: Rubrik Sachspenden - Wohnungen)

Unterstützung beim Lesen und in der Nachhilfe gesucht:
Schülerinnen und Schüler brauchen weitere Unterstützung, auch außerhalb der Schule.
Haben Sie Zeit und Lust, hier zu helfen? Für beide Seiten eine lohnende Aufgabe! Ihre Nachricht leiten wir gerne weiter.